Home » Instrumente und Werkzeuge Deutsch » PIC Solution Gigant in ÜFC & ÜFE » CO2 Flüssigkeit Chromatografie (ÜFC)

CO2 Flüssigkeit Chromatografie (ÜFC)

Die moderne CO2 Flüssigkeit Chromatografie (ÜFC) eignet sich hervorragend für die Trennung, Isolierung und Reinigung eines breiten Spektrums chiraler und achiraler kleiner Moleküle, Naturstoffe und kleiner Peptide. Solche Moleküle sind wichtig für die pharmazeutische und agrochemische Industrie, die Lebensmittelindustrie, die Naturstoffindustrie (Hanf), die chemische und die Umweltindustrie.

Die ÜFC kann als eine weitere Form der Flüssigkeits- und Gaschromatographie angesehen werden, bei der Kohlendioxid als mobile Phase verwendet wird.

Vorteile der CO2 Chromatografie

1. Kosteneffizient
2. Schnell
3. Automatisiert
4. Hohe Produktivität
5. Abfall minimierend
6. Eine Maschine für mehrere Anwendungen
7. Nachhaltig, minimaler Energieeinsatz
8. CO2-Recycling und -Rückgewinnung

Gerätepalette der CO2 Flüssigkeit Chromatografie

PIC-Lab Analytische ÜFC

PIC-Lab Analytische ÜFC
PIC-Lab Analytische ÜFC

Das PIC-Lab Analytical ÜFC-System ist ein leistungsstarkes Werkzeug für die automatisierte Methodenentwicklung und Routineanalyse/QC/Profilierung von Rohreaktionsgemischen,  Naturstoffextrakten und Endprodukten. Das System wird mit 10 oder 20 parallel arbeitenden Säulen für eine schnellere Analyse angeboten.

PIC-Lab Hybrid ÜFC-System

PIC-Lab HYBRID ÜFC
PIC-Lab HYBRID ÜFC

Die PIC-Lab Hybrid ÜFC ist ein “Eine Maschinemehrere Anwendungen“-System, das sowohl eine automatisierte analytische Methodenentwicklung als auch eine semipräparative Aufreinigung ermöglicht.
Das System ist ideal für die schnelle Auswahl optimaler stationärer und mobiler Phasen, Scale-up-Studien und Aufreinigung.

Das PIC-Lab Hybrid ÜFE – ÜFC System ist ein kompaktes System zur Durchführung von Methodenentwicklung, präparativer Trennung und Fraktionsanalyse. Ideal für chirale/achirale kleine Moleküle, Peptide und Naturstoffe

PIC-Lab PREP 100 ÜFC-System

PIC-Lab PREP 100 ÜFC
PIC-Lab PREP 100 ÜFC

PIC-Lab PREP 100 SFC ist das einzige präparative SFC-System mit offenem Bett mit CO2-Recycling und einer Rückdruck Regulierung syste (RRS)-Technologie, die eine saubere Sammlung von bis zu 95 % des Fraktionsrohrvolumens ermöglicht. Es wurde für eine effiziente massen-, UV- und/oder zeitgesteuerte Reinigung im Modus mit nicht gestapelten oder gestapelten Injektionen entwickelt.

ie Automatisierung der analytischen Methodenentwicklung und der Analyse der gesammelten Fraktionen kann mit dem optionalen analytischen ÜFC-Modul erreicht werden. Es kann 3 – 30 g/Tag Verbindungen produzieren.

PIC-Lab SUPER SFC-System

PIC-Lab SUPER ÜFC
PIC-Lab SUPER ÜFC

Ist ein vollautomatisches System zur die Reinigung von Enantiomeren und komplexen Mischungen kleiner Moleküle, Peptide und Naturprodukte einschließlich Cannabis-/Hanfextrakten im Produktionsmaßstab.
Die Baureihe hat Durchflussraten zwischen 200-800 ml/min, um die Reinigung von 40 Gramm bis 20 Kilogramm Proben pro Tag zu ermöglichen. Spezifische Gerätegrößen können für Ihren Arbeitsablauf und für die Verarbeitung der zu reinigenden Probenmenge entwickelt werden.
Dieses “Eine Maschine – Mehrfache Anwendungen”-System kann aufgerüstet werden, um auch eine Inline- oder unabhängige CO2-Extraktion durchzuführen.

PIC-Lab MAGNUM ÜFC

PIC-Lab MAGNUM ÜFC
PIC-Lab MAGNUM ÜFC
  • Die SFC-Aufreinigung im industriellen Maßstab mit einer Flussrate von 1000 mL/min oder mehr ist für DAC-Säulen mit einem Innendurchmesser von 7,6-30 cm erhältlich. Dieses System erleichtert die tägliche automatisierte Aufreinigung von kleinen Molekülen, Hanfextrakten und anderen Naturprodukten im Kilogrammbereich.

Wählen Sie das gewünste System und verlangen Sie ein Offerte