Home » Instrumente und Werkzeuge Deutsch » PIC Solution Gigant in ÜFC & ÜFE » ÜFE – ÜFC Trenntechnik

ÜFE – ÜFC Trenntechnik

Theorien der Überkritischen Flüssigkeit Techniken

Kombination der ÜFE – ÜFC Trenntechnik

 Die ÜFE – ÜFC-Trenntechnik kombiniert die Leistung der CO2-Extraktion und der CO2-Trenntechnik in einem Schritt.

Die Inline-Extraktions-Injektionstechnik (X-Injektion) ist auf unseren Standard-ÜFC-Geräten verfügbar. Der Dual-ÜFE-ÜFC-Modus erweitert die Fähigkeiten der PIC Solution ÜFC-Geräte, indem er sowohl die Extraktion als auch die Trennung mit demselben Gerät ermöglicht.

Vorteile dieser ÜFE – ÜFC Trenntechnik

  1.  Behörden freundlich
  2. Hochwertige Produkte
  3. Kosteneffektiv
  4. Schnelle Prozessführung
  5. Effizient
  6. Hohe Produktivität
  7. Abfall minimierend
  8. Eine Maschine für mehrere Anwendungen geeignet
  9. Nachhaltig
  10. Niedriger Energieverbrauch
  11. CO2-Recycling
  12. CO2-Rückgewinnung
  13.  
    1.  

Extraktions-Injektion (X-Injektion)

PIC-Lab ExtractIon Säule
PIC-Lab ExtractIon Säule

Die Extraktionsinjektion (X-Injektion, ÜFE-ÜFC) ist auf unseren semipräparativen und präparativen Systemen verfügbar und hilft Ihnen, schwerlösliche Proben zu reinigen, die Isolierung geringfügiger Verunreinigungen zu beschleunigen und die Inline-Extraktion/Analyse/Reinigung empfindlicher Verbindungen in einem einzigen Experiment durchzuführen.

Dualer ÜFE – ÜFC-Modus

PIC-Lab Duales ÜFE-ÜFC Gerät
PIC-Lab Duales ÜFE-ÜFC Gerät

Der duale ÜFE – ÜFC-Modus bietet ein einziges Gerät, um entweder eine Trennung an einer stationären Phase oder einen Extraktionsprozess durchzuführen. Unsere “Eine Maschine – Mehrere Anwendungen”-Konzept unterstützt Ihre Arbeitsabläufe und senkt die Kosten für die Extraktion und Aufreinigung von Verbindungen, die für die Arzneimittelforschung, Pflanzenextrakte und andere Naturprodukte relevant sind.